Corporate Design, Naming, Brand, Logo
  • Logo der Landesgartenschau Würzburg von elfgenpick augsburg

Logo-Entwicklung Wettbewerbsbeitrag für die Landesgartenschau Würzburg

Unser Beitrag für die Landesgartenschau in Würzburg 2018: Ein grafischer Kontrast zur floralen organischen Pracht der Landesgartenschau.

Der Logo-Entwurf hebt sich bewusst von anderen Gartenschau-Logos ab, die häufig von floralen Formen und bunten Farben dominiert werden. Die LGS Würzburg 2018 hat ein ganz eigenes Profil: Sie verweist mit der städtebaulichen Komponente und der Nähe zum Wissenschafts-Campus weit in die Zukunft.

Die zentralen Logo-Elemente werden aus den modifizierten Buchstaben W, H und G gebildet. Sie stehen für Würzburg, Hubland und Gartenschau. Der dominante Buchstabe H verweist in seiner architektonischen Strenge auf den städtebaulichen Aspekt des Projektes. Die Buchstaben links und rechts haben eher floralen Charakter (links aufstrebende Pflanze, rechts runde Blatt- oder Blüten-Anklänge) und thematisieren die Natur-Dimension der Landesgartenschau. 

Die freie Überlagerung gibt dem Logo den optischen Reiz: In der Überschneidung bilden sich neue Formen und Mischfarben, auch der Negativraum lebt von den Gegensätzen Dynamik (Bogen rechts) und Statik (Linien links).

Den gewünschten Brückenschlag zwischen Geschichte und Zukunft zeigt die Farbwelt: Der sanfte Farbkanon ist eine Reminiszenz an das amerikanische (Interior-)Design der 50er Jahre, transportiert in die Gegenwart. Das sanfte Hibiscus-Rot links verbindet sich harmonisch mit dem Mintgrün in der Mitte. Das helle Lindgrün rechts verleiht dem Bildzeichen zukunftsweisende Frische.

Sie haben eine Frage, eine Antwort, sind neugierig, brauchen Informationen von uns oder wollen uns was vorsingen? Dann tun Sie’s doch. Hier.

elfgen pick gmbh & co. kg
Werner-Heisenberg-Straße 4
D-86156 Augsburg

Telefon: +49.821.450701-0
Telefax: +49.821.450701-19