Unternehmens-Kommunikation
  • Siemens EHS Cultural Change Kampagne
  • Siemens EHS Cultural Change Kampagne
  • Siemens EHS Cultural Change Kampagne

Den Cultural Change-Prozess auf internationaler Ebene anstoßen

Ausgangssituation:
Den Bereich "Umwelt Gesundheit Sicherheit" (engl. "Environment Health Security" oder kurz EHS) verantworten bei Siemens weltweit fast 100 Manager. Sie sind meistens unabhängig und eigenverantwortlich für ganze Ländergruppen zuständig.
Herausforderung:
Bisher ist der Austausch zwischen den EHS-Managern auf eine jährliche Konferenz beschränkt. Viele gute Erfahrungen und Lösungswege werden nicht untereinander geteilt. Synergien zwischen ähnlichen Problemstellungen werden nicht genutzt.
 
Lösung:

Die EHS-Manager sollen durch eine Kampagne für mehr Kooperation gewonnen werden. Die Werbeagentur elfgenpick aus Augsburg hat ein mehrstufiges Mailing konzipiert, mit dem die Manager auf Vorteile der Zusammenarbeit und des Netzwerkens hingewiesen werden.

Besonderheit:

Ein in mehrere Bestandteile zerlegter Solar-Kolbenmotor diente als Anreiz, die Inhalte der Kampagne in der täglichen Informationsflut aufmerksam wahrzunehmen.

Ergebnis:

Die Manager kamen über den fortschreitenden Erfolg beim Zusammenbau des Solar-Kolbenmotors ins Gespräch. Fotos vom Zusammenbau wurden ausgetauscht. Ganz nebenbei wurde auch der fachliche Austausch angeregt und die Manager haben sich - wie beabsichtigt - stärker in die Karten ihres Alltagsgeschäftes schauen lassen.

Sie haben eine Frage, eine Antwort, sind neugierig, brauchen Informationen von uns oder wollen uns was vorsingen? Dann tun Sie’s doch. Hier.

elfgen pick gmbh & co. kg
Werner-Heisenberg-Straße 4
D-86156 Augsburg

Telefon: +49.821.450701-0
Telefax: +49.821.450701-19